Gummiseilstarts 26.10.2006

Am Staatsfeiertag fand ein Ereignis der selteneren Art am Spitzerberg statt. Die in der Praxis kaum mehr verwendete Startart "Gummiseilstart" wurde an diesen Tagen ausgiebig praktiziert. Nur mit der Muskelkraft der 15-20 Gummihunde wurden mit einer offenen K8 Flughöhen bis 5 Meter erreicht. Auch Weiten von mehr als 100 Meter waren keine Seltenheit.